CASTELL BAR 

NATUR- INSPIRIERTE COCKTAIL REZEPTE

Die Castell Bar lädt mit der harmonischen Verschmelzung von Historie und moderner Kunst ganztägig zum Genießen ein. In den Sommermonaten werden Getränke und Cocktails auch auf der Terrasse serviert. Im Rahmen des “Null-Kilometer-Cocktailkonzepts” stammen viele Zutaten aus dem eigenen Garten des Castells oder werden in der näheren Umgebung angebaut. So kommen frische Früchte und Gewürze in Klassikern wie dem Negroni oder Martini Cocktail zum Einsatz. Selbst Olivenöl aus heimischer Produktion und Limetten aus dem Garten werden für den Castell Daiquiri verwendet. Dazu werden köstliche Barsnacks gereicht, wie selbstgeräucherte süße Mandeln nach einem Geheim Rezept von Chefkoch Fernando P. Arellano. die selbstverständlich auch aus dem hoteleigenen Garten stammen.

ÖFFNUNGSZEITEN

Täglich 11.00–01.00 Uhr. 

UNSERE EMPFEHLUNG

„AIRES DE TRAMUNTANA“

Palo, frischer Zitronensaft, frische Minze, selbstgemachter Sirup aus Castell Son Claret´s Blumen und Ginger Beer.

Valora este contenido