Fernando P. Arellano

Ein 2 Michelin Stern Koch

Der 37-jährige gebürtige Madrileno ist der einzige Küchenchef der Balearen mit zwei Michelin-Sternen. Er und seine Restaurantleiterin Itziar Rodriguez wurden zusammen mit ihrem Team für ihre Kochkünste unter anderem bereits als „Newcomer des Jahres” und “Koch des Jahres” ausgezeichnet.

Im Jahre 2005 eröfnet Zaranda zum ersten mal seine Türen in spaniens Hauptstadt Madrid. Es dauerte nur ein Jahr bis der erwünschte Michelin Stern kahm. Fünf Jahre später movilisiert sich Zaranda mit seinem kompleten Team nach Mallorca wo das Restaurant kurz nach seiner Ankunft aufs neuhe das anerkennen der Französischen Guide erkocht.
Zehn Jahre nach Zarandas Eröfnung und mit solidem Standplatz auf der Balearischen insel, erhält das Restaurant seinen zweiten Michelin Stern im Jahre 2016.

 

In 2010 zog Arellano mit seinem gesamten Team nach Mallorca, wo er in der lokalen Küche und der Umgebung neue Inspirationen fand. Im Mai 2013 erarbeiteten Arellano und seine Mannschaft im neu eröffneten Luxushotel Castell Son Claret auf Mallorca das kulinarische Gesamtkonzept und konnten gleich im ersten Jahr den Michelin-Stern verteidigen. Im Jahr 2015 kam der zweite Stern hinzu.

In dem historischen Refugium Castell Son Claret hat der Sternekoch – wie er selber sagt – sein Paradies gefunden, um Gäste auf höchstem Niveau zu verwöhnen und auf ihre Wünsche individuell einzugehen. Zaranda bietet eine Kombination aus kulinarischen Genüssen und außergewöhnlichem Ambiente.

 

Fernando P. Arellano ist der neue Stern am gastronomischen Himmel der Balearen. Seine kulinarischen Kreationen sind das Ergebnis seiner umfassenden beruflichen Erfahrung. Eine Inspirationsquelle sind für ihn die volkstümlichen, traditionellen Kochbücher Mallorcas. Er pflegt sie liebevoll und ist ein Meister in der Zusammenstellung und Verarbeitung der Zutaten.

Allowing our guests to experience pure culinary indulgence, which appeals to all the senses

Fernando P. Arellano

Book best price