Teatro Alla Scala Milan

Das Teatro alla Scala in Mailand, auch kurz Scala, ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt. Es liegt an der Piazza della Scala, nach der das Opernhaus benannt wurde. Der Platz hat den Namen von der Kirche Santa Maria della Scala erhalten, die hier 1381 errichtet worden war und die nach der Stifterin Beatrice Regina della Scala, der Frau von Bernabò Visconti, benannt wurde. Die Scala bietet Platz für 2.030 Zuschauer.

 

Accademia Teatro Alla Scala Milan

 

Samstag, 9. Juni 2018, 19.30 Uhr, €195 pro Person

Bereits zum vierten Mal werden die jungen Solisten der Accademia Teatro alla Scala aus Mailand die sommerliche Konzertreihe
der Castell Classics erö nen. Der herrliche Garten und die historischen Mauern des Castell Son Claret bieten
auch diesmal die magische Kulisse für einen unvergesslichen Opernabend mit Darbietungen der Höhepunkte des Programms
2018 und einem italienisch inspirierten Gala Menü.

Die Highlights:

  • Cocktail-Empfang
  • Gala-Menü
  • Weine sowie alkoholfreie Getränke
  • Exklusiv-Konzert unter freiem Himmel 

 

 

+34 971 138 620 / events@castellsonclaret.com

 

 

Valora este contenido
Book best price